Biscotti di Mandorle e cocco

Glutenfreie Koko-Plätzchen

Biscotti di Mandorle e cocco sind glutenfreie Mandelbällchen mit Kokos. Ein Klassiker der Biscotti aus Italien. In dem Beitrag verrate ich, wie einfach die Biscotti herzustellen sind.

Biscotti-di-Mandorle-e-Cocco glutenfreie Kekse und Plätzchen

Biscotti di Mandolore e cocco

Normale Plätzchen sind sehr lecker, doch manchmal soll es auch mal etwas anderes sein. Die italienische Küche hat jede Menge glutenfreie Mandelkekse im Repertoire. Das durfte ich erleben, als wir durch die kleinen italienischen Gassen gewandert sind und in eines der kleinen Cafe’s einen Espresso getrunken hatten. Dazu gab es in der Auslage oft die kleinen Köstlichkeiten aus Mandeln. Da konnte ich kaum widerstehen und ein Biscotti di Mandorle in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen musste zum Espresso dazu.

Darin bleibt der Espresso schön heiß, dabei kannst du die Biscotti genießen
  • Inhalt: 6x wärmeisolierende Espressogläser doppelwandig (Höhe 6,5 cm, Füllmenge 80 ml, Ø 5,5 cm) - Artikelnummer: 0901402000
  • Material: Borosilikatglas doppelwandig - extrem kälte-& hitzebeständig, kratzfest und spülmaschinengeeignet. Borosilikatglas ist trotz seines leichten Gewichts äußerst stabil und robust
  • Doppelwandige Ausführung mit Thermoeffekt: die Thermogläser doppelwandig sind nach außen isoliert und halten den Inhalt länger warm oder kalt (Espresso, Schnaps, Liköre, Vorspeisen, Desserts, Eis)
  • Isolier-Effekt: kein Verbrennen der Finger, denn das Espressoglas doppelwandig wird durch das Vakkum von außen nur warm. Durch den Abstand der Wandung sieht es so aus, als würde das Getränk schweben
  • Die Espressogläser doppelwandig sind ein schönes Geschenk für Männer und Frauen die gerne Kaffee trinken - ob als Geburtstagsgeschenk, zu Weihnachten als Weihnachtsgeschenk oder als Wichtelgeschenk

Biscotti di Mandolore in verschiedenen Geschmacksrichtungen, ohne Marzipan

Die Basis der Kekse sind Mandeln oder Marzipan. Marzipan besteht aus Mandeln und Puderzucker. Auf dieser Basis kann man die Kekse mit Pistazien, Kokos und verschiedenen Aromen und Likören in verschiedenen Geschmacksrichtungen variieren. Somit werden die kleinen Biscotti nicht langweilig. Heute gibt es die Biscotti ganz ohne Marzipan und das ist garnicht schwer!

glutenfreie und laktosefreie italienische Mandelkekse mit Kokos

Glutenfreie Kekse ganz einfach und weich

Was ist das Besondere an den Biscotti di Mandorle? Sie sind gerade so durchgebacken, auf keinen Fall zu lange backen, dann sind sie wunderbar weich. Dadurch, dass die Masse 1-2 Stunden Zeit hat durchzuziehen, können die Mandeln und Kokosraspeln die Flüssigkeit gut aufnehmen. Wenn ich die Zeit habe, dann lasse ich die Masse gerne über Nacht durchziehen. Damit werden und bleiben die Biscotti schön saftig. Oft sind glutenfreie Kekse recht trocken und auch langweilig, diese hier nicht.

Stilvolle Gebäckzange
  • KLEIN UND HANDLICH:die Zange von ZOOMSKY liegt gut in der Hand, einfachen Entnahme von Zuckerwürfeln.
  • ROBUST:Zuckerzange ist in stabilem Edelstahl hergestellt., es ist klein, solid, korrosionsbeständig und gesund
  • STROMLINIENFÖRMIGER GRIFF: Der ergonomische Griff ist einfach und bequem für das Aufnehmen
  • VERWENDBAR: Perfekt für kleine Artikel wie Eis, Zucker, Keks, Zuckerwürfel, Oliven, Mini-Marshmallows, Limetten, Teegebäck, Gemüse, Käse und andere kleine Nahrungsmittel
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Nettes Werkzeug für Hochzeit,Kindergeburtstag Party Candybar, Weihnachten Familientreffen, Cocktailpartys, Nachmittagstee, Kaffee und Getränkebar

Wie bewahrt man die Biscotti di Mandorle e cocco am besten auf?

Da die Biscotti sehr weich sind und das auch bleiben sollen, ist es optimal, wenn sie luftdicht verschlossen in einer Dose aufbewahrt werden. Ich habe sie im Kühlschrank, die Kälte unterstützt die Haltbarkeit. So können sie bis zu einer Woche problemlos aufbewahrt werden. Man kann sie aber auch einfrieren.

Mein Video zur Herstellung der Biscotti di Mandorle e cocco

Mein Rezept zur Herstellung der Biscotti di Mandorle e cocco

Biscotti di Mandorle e cocco

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen. Das Ei einrühren, soviel Amaretto hinzugeben, bis es eine feste und klebrige Masse wird.
Die Mandel-Kokos Masse 1–2 Stunden, gerne auch über Nacht durchziehen lassen. Mit einem Kaffeelöffel, etwas von der Masse abstechen und zu Kugeln rollen.
Die Kugeln in Kokosraspeln wälzen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Ober-/Unterhitze ca. 10–14 Minuten hell ausbacken. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Guten Appetit wünscht andersbacken.de

  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten
  • Ruhezeit:
    2 Stunden
  • Backzeit:
    14 Minuten
  • Gesamtzeit:
    2 Stunden 34 Minuten

Zutaten

20 Stücke
Teig
100 gr Mandeln blanchiert und gemahlen
50 gr Kokosrapseln
90 gr Puderzucker
10 ml Amaretto
1 Eiweiß von einem Ei Größe „L“
Außerdem
Kokosraspeln zum Wälzen

Utensilien

  • Handschneebesen, 2 Schüsseln, Kaffeelöffel, Teller

Zubereitung

  1. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen. Das Ei einrühren, soviel Amaretto hinzugeben, bis es eine feste und klebrige Masse wird. Bei mir waren es ca. 10ml.
  2. Die Mandel-Kokos Masse 1–2 Stunden, gerne auch über Nacht durchziehen lassen. Mit einem Kaffeelöffel, etwas von der Masse abstechen und zu Kugeln rollen. Die Kugeln in Kokosraspeln wälzen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Ober-/Unterhitze ca. 10–14 Minuten hell ausbacken.
  3. Vorsichtig, weil die Kekse sehr weich sind, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Sobald sie ausgekühlt sind, in einer luftdichten Box aufbewahren.Viel Spaß beim Genießen wünscht andersbacken.de

Video

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @Silke auf Instagram oder nutze den Hashtag ##andersbackende.

Noch mehr Rezepte, die gerade hoch im Kurs bei meinen Lesern sind.

Vielleicht hast Du Lust, noch ein bisschen zu bleiben?
Das sind Eure Lieblingsrezepte, da ist bestimmt auch etwas für Dich dabei. Viel Spaß beim Stöbern.

Rezept für vegane Mandelhörnchen glutenfrei, laktosefrei

Mandelhörnchen

Heidesand Rezept glutenfrei

Heidesand

glutenfreie Haferflocken Balls Rezept

Haferflockenballs

Glutenfreies Gebäck Rezept

Glutenfreies Gebäck

Glutenfreie Kokoskekse Rezept

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für Euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Andersbacken.de registriert!

Nach oben scrollen