Valentinsherzen aus Baiser

Ein schnelles Valentinsgeschenk zaubern

Ich zeige Dir, wie einfach Du deine Liebsten überraschen kannst. Dabei ist jedes Herzchen ein Unikat und schwimmt sogar im Kaffeee. Mein Rezept für die Valentinsherzen aus Baiser mit Video.

Die wichtigsten Inhalte für Dich zusammen gefasst

Valentinsherzen nicht nur für Verliebte

Am Valentinstag zeigen Verliebte und Liebende wie sehr sie sich lieben. Der Innbegriff sind Herzen und damit es genug Herzen regnen kann, sind diese Baiser- oder auch Meringue-Herzen richtig klasse! Mit diesen Valentinsherzen aus Baiser kannst du den Tisch über und über mit Herzen bedecken oder auch eine Girlande basteln.

Herzen aus Baiser, die schwimmen sogar im Kaffee

Wenn Du den Kaffee für deinen Liebste oder Liebsten ans Bett bringst, dann lass eines der Valentinsherzen im Kaffee schwimmen. Ein Herz zu verschenken kostet nicht viel und jedes Herz das Du mit einem Spritzbeutel auf das Backpapier dressierst, ist ein Unikat. Auch als Last-Minute-Geschenk ist es eine tolle Idee!

Geschenke aus der Küche

Auch diese Herzen kannst Du außerhalb vom Valentinstag verschenken. Ich kenne keinen Mensch, der sich nicht darüber freut! Bei den Lebensmittelfarben habe ich mit Gelfarben gute Erfahrungen gemacht. Sie sind sehr intensiv und verteilen sich gut in der Masse bzw. am Rand. Es ist wichtig dass die Herzen aus Baiser nicht zu dünn sind, sonst leidet die Baisermasse unter dem einsatz der Farbe und sie werden nicht so dreidimensional und bekommen nicht so einen schönen Glanz.

Wie kann man die Valentinsherzen aus Baiser aufbewahren?

Dazu sollten die Valentinsherzen komplett ausgekühlt sein. Baiser verträgt keine Feuchtigkeit, daher ist es wichtig, dass sie luftdicht verpackt werden. Dafür nutze ich gerne eine gut schließende Box. Da die Spitzen der Valentinsherzen leicht abbrechen, sollte die Dose, in der sie aufbewahrt werden nicht herunterfallen oder irgendwo anstossen. Also die Dose gut und sicher verstauen!

Angebot
Seit Jahren meine Lieblings-Küchenmaschine - günstig, funktionell und zuverlässig
  • Die starke Küchenmaschine für häufiges Kochen und Backen; Besonders einfache Verarbeitung auch von großen Mengen von bis zu 1 kg Mehl plus Zutaten dank kraftvollem Motor mit 1.000 W
  • Teige werden mit der große Edelstahl-Rührschüssel (3,9 l Volumen) mit spezieller Innenform und Dank 3D PlanetaryMixing optimal vermengt für bis zu 2,7 kg Rührteig/1,9 kg Hefeteig
  • Schnelle und einfache Verstaulösung des Patisserie Sets in der Schüssel mittels praktischer Zubehörtasche
  • Komfortable Bedienung mit EasyArmLift und einfache Befüllung der Schüssel dank automatischer Parkposition der Rührwerkzeuge
  • Vielseitig einsetzbar mit hochwertigem Patisserie-Set (Schlagbesen, Rührbesen, Knethaken), Durchlaufschnitzler mit 3 Scheiben zum Raspeln, Reiben, Schneiden und Mix-Aufsatz

Warum Gelfarben für das Baiser?

Gelfarben* sind sehr farb-intensiv, daher benötigt man sehr wenig davon. Was der Struktur der Baiserherzen entgegen kommt. Denn je weniger flüssige Farbe man benötigt, je weniger leidet der Stand des Eiweiß und damit das Baiser. Frei nach der Devise, wenig Aufwand für eine große Wirkung!

Mein Video zur Herstellung der Valentinsherzen aus Baiser

5 Fakten zu Valentinsherzen

  1. Einfache Herstellung
  2. Man benötigt eine Spritztülle
  3. Glutenfreies Rezept
  4. Hält lange.
  5. Ein super Geschenk und eine kleine Aufmerksamkeit.

Mein Rezept für die Valentinsherzen aus Baiser

Glutenfreies Rezept für Baiser Herzen

Valentinsherzen aus Baiser

Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Wie gefällt Dir das Rezept?

Silke
Vorbereitung 2 Stunden
Zubereitung 2 Stunden
Rezept für 2 Bleche

Kochutensilien

  • 1 Handrührgerät oder Küchenmaschine
  • 1 Schüssel
  • 1 Spritzbeutel
  • 1 Spritztülle
  • 1 Lebensmittelfarbe aus Gel optional

Zutaten

  • 2 Stück Eiweiß ca. 60-70 Gramm
  • je 50 gr. Zucker / Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL. Zitrone oder hellen Essig
  • und rote Lebensmittelfarbe (ich nutze eine Gel-Farbe)

Anleitungen

  • Als Erstes das Eiweiß mit Salz und der Zitrone leicht steif schlagen, das kann gut 3-5 Minuten dauern. Ich mache das mit meiner Küchenmaschine.
    Anschließend den Zucker / Puderzucker einrieseln und auf Wunsch auch noch ein Aroma (Zitronenabrieb, Vanille…) dazu.
  • Den Spritzbeutel habe ich die Lebensmittelfarbe auf einem Holzstäbchen einzelne Längstriche gezogen. So bleibt das Baiser weiß aber die Oberfläche bekommt die Farbe ab.
    Vorsicht: die Wiltonfarben * sind sehr ergiebig! Als am besten mit einer Messerspitze voll anfangen!
  • Nun die fertige Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und  auf ein mit Backpapier belegtem Backblech kleine Herzchen spritzen. Wie das funktioniert, seht Ihr im Video.
    Auf Wunsch noch mit Dekoperlen belegen. Anschließend auf Mittlerer Ebene im Backofen bei 80-100 Grad für 1,5-2 Stunden trocknen lassen. Dazu einen Kochlöffel in die Tür des Backofen stecken. So kann die feuchte Luft entweichen.
  • Vorsicht, kein Heissluft im Backofen einstellen!
    Sonst bekommt die lockere Masse eine Schieflage und evtl. Risse!
  • Fertig! Gutes Gelingen wünscht andersbacken.de
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @andersbacken.de oder #andersbacken!

Meine Backhelfer* für die Valentinsherzen aus Baiser

Diese Rezepte könnten Dir bestimmt auch gefallen

Vielleicht hast Du Lust, noch ein bisschen zu stöbern? Bei Baiser kann ich einfach nicht nein sagen, deshalb findest Du noch mehr Dessert-Rezepte damit. Viel Spaß beim Entdecken meiner Rezepte.

Rezept für Pavlova mit Erdbeeren

Pavlova mit Baiser

Rezept für Johannisbeer mit Baiser

Johannisbeer-Tarte
mit Baiser-Haube

Rezept für glutenfreies Gebäck, Baiser

Baiser-Küsschen
marmoriert

Baiserherzen zu Valentinstag und Muttertag

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für Euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Andersbacken.de registriert!

Nach oben scrollen