Glutenfreier Rotweinkuchen

Verführerisch sanft und saftig

Ein Rührkuchen aus einer verführerischen Kombination aus Wein und Schokoladen. Ein Glutenfreier Rotweinkuchen wie ich Ihn mag, das war eine Herausforderung die keine war. Wie einfach der zu backen ist, das erfährst Du in meinem Beitrag mit Video und Rezept. [unbezahlte Werbung]

Glutenfreier Rotweinkuchen

Mein Glutenfreier Rotweinkuchen

Rotwein und Schokolade das ist die perfekte Mischung für Glutenfreier Rotweinkuchen, dachte ich mir. Ich liebe herbe Schokolade und dazu einen leckeren Wein. Das sind Glückshormone pur. Daher ist dieser Rotweinkuchen eine tolle Kombination. Ich bin nicht so der Fan von Back-Fertigmischungen für Kuchen, auch wenn es bestimmt Gute Angebote dafür gibt. Ich mische meine Zutaten lieber selbst. Das gibt mir einfach ein gutes Gefühl, das richtige Gespür für das was ich backe zu haben.

Bauckhof Mehl-Mix Kuchen glutenfrei Bio (6 x 800 gr)
  • Verpackungsmenge: (6 x 800 gr)
  • Bio-Zertifizierung: EG-Bio

Mein Versuch mit Erdmandelmehl

Um den Rotwein-Kuchen glutenfrei zu backen, habe ich die Mehle von der Firma Seitz genommen, die sie mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben. Die Mehle haben eine tolle Qualität. Man bekommt sie auch in kleinen Mengen zu kaufen, was ich persönlich Klasse finde, da ich so immer eine frische Qualität, bei Bedarf einkaufen kann. Bestellt und geliefert sind sie gleich. Für mich eine tolle Sache!

Glutenfreier Rotweinkuchen

Mein Versuch mit Erdmandelmehl

Das Erdmandelmehl war für mich neu, lässt sich unauffällig und genauso gut verarbeiten wie normale Weizenmehle. Einen besonderen Tipp kann oder muss ich hier gar nicht weiter geben. Das Erdmandelmehl schmeckt mir gut und verleiht dem Kuchen eine leicht nussige Note. Dazu die dunkle Kuvertüre macht den Kuchen nicht besonders süß und gibt ihm zusätzlich eine sehr intensive uns kräftige Note. Solltest du nicht an diese Mehle kommen, kannst du den Kuchen auch mit den handelsüblichen glutenfreien Universal-Mehlen backen.

Mein Rezpet für Glutenfreier Rotweinkuchen

Glutenfreier Rotweinkuchen

Rezept drucken Rezept teilen

Wie gefällt Dir das Rezept?

Silke

Zutaten

  • 200 gr Butter weich alternativ: Margarine
  • 200 gr Zucker
  • 200 gr Kuvertüre zartbitter
  • 150 gr Rotwein (herb)
  • 150 gr gehackte Mandeln
  • 100 gr Erdmandelmehl oder glutenfreies Universalmehl
  • 50 gr Stärke
  • 5 Stück Eier
  • 3 EL Kakao gehäuft
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Die Butter, Zucker, Vanilleextrakt und Lebkuchengewürz schaumig aufschlagen. Die Eier trennen und das Eigelb nach und nach zugeben. Jedes Ei mind. 1 Minuten unterrühren, danach das Zweite. In der Zwischezeit die Kuvertüre hacken und 1/3 im Wasserbad schmelzen.
  • Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und auf die Buttermasse sieben. Mit einem Handschneebesen unterheben, anschließend die flüssige Schokolade unterheben. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steifschlagen und portionsweise unter die Masse heben. Sie wird schön fluffig. Die Schokoladenstückchen unterhaben.
  • Die Masse in eine gebutterte und mehlierte Form füllen und im Backofen ca. 1 Stunden backen. STÄBCHENPROBE!!!
  • Den Kuchen etwas auskühlen lassen (ca. 30 Minuten) und dann stürzen.
  • Wenn er gut ausgekühlt ist den Puderzucker mit dem Rotwein zu einer zähflüssigen Masse verrühren und über den Kuchen verteilen. Nach Wunsch mit Verzieren oder einfach mit Puderzucker bestreuen.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @andersbacken.de oder #andersbacken!

Meine Backhelfer* für

Diese Rezepte könnten Dir bestimmt auch gefallen

Vielleicht hast Du Lust, noch ein bisschen zu stöbern? Diese glutenfreien Kuchen und der Biskuit sind gerade sehr beliebt bei meinen Lesern. Viel Spaß beim Entdecken meiner Rezepte.

glutenfreie Erdbeerschnitten ohne Gelatine

Glutenfreie Erdbeerschnitten

glutenfreie Tartelettes Rezept

Saftige Erdbeertartelettes

Erdbeer-Joghurt-Kuchen

Das ist bestimmt noch etwas für Dich dabei

Hier findest Du eine Übersicht von meinen Brotrezepten, sei es ein Fladenbrot, Baguette oder auch leckere Brötchenrezepte. Viele Rezepte sind für Einsteiger geeignet. Schau Dich gerne um.

Baguette Rezept

Baguette Rezepte

Briochebrötchen Rezept

Brötchen
Rezepte

Fladenbrot Rezepte

Dinkelbrot ohne kneten

Brot Rezepte

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für Euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

2 Kommentare zu „Glutenfreier Rotweinkuchen“

    1. Hallo Jenny,
      vielen Dank für die Nachfrage. Ich gebe auch etwas Rotwein in die Glasur. Die wird dann herrlich rot und schmeckt einfach super. Das steht auch im Rezept drin.
      Viele Grüße
      Silke

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Andersbacken.de registriert!

Nach oben scrollen