Go Back

Glutenfreier Banoffee-Pie

Zutaten
  

  • 300-350 ml Schlagsahne
  • 200 gr Vollkorn-Butterkekse glutenfrei
  • 75 gr flüssige Butter oder Margarine
  • 2-3 Stück Bananen je nach Größe
  • 1 Dose Dulce de Leche oder gezuckerte Kondensmilch

Anleitungen
 

Dulce de Leche

  • Wenn Du nur gezuckerte Kondensmilch bekommen hast. Dann stelle diese in einen Topf der mit Wasser gefüllt ist. Das Wasser sollte 2/3 der Dose mit Wasser umschließen.
  • Lasse die Dose zwei Stunden darin kochen. Auskühlen und fertig ist deine Dulce de Leche.

Herstellung

  • Die Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Wellholz / Nudelholz zerkleinern. Gerne auch in einem Foodprozessor.
  • Die fein gemahlenen Butterkekse mit der flüssigen Butter mischen. Diese Mischung in die Springform geben und fest drücken. Ich nutze dafür den Boden eines Glases (siehe Video), somit kann man einen schönen Rand festdrücken.
  • Die Springform eine gute Stunde in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.
  • In der Zwischenzeit die Dulce de Leche in eine Schüsse geben und cremig rühren.
  • Nach der Wartezeit ca. die Hälfte bis zu 2/3 der Dulce de Leche auf dem Krümelboden verteilen. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Diese Scheiben auf der Dulce de Leche ziegelartig verteilen. Darauf die restliche Dulce de Leche verteilen.
  • Das ging bei mir am einfachsten mit einer Gabel.
  • Die so gefüllte Springform kommt jetzt nochmal für 3-4 Stunden in den Kühlschrank. Gerne auch über Nacht!
  • Die Sahne steif schlagen und auf dem Kuchen verteilen. Auf Wunsch mit Kakaopulver oder Schokoladenraspeln oder Herzchen verzieren.