Go Back
Drucken/Speichern

Porridge mit goldener Milch

Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 1 Glas Haferflocken
  • 3 Glas Flüssigkeit (Milch, Hafermilch, Sojamilch, Wasser)
  • 1,5 TL Honig (Aguaven Dicksaft für vegane Version)
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Ceylon Zimt
  • weißer Pfeffer
  • 1-3 Scheiben Ingwer (wer Ingwer liebt kann ihn auch hinein reiben)
  • 1 Prise Salz

frisches Obst

  • Heidelbeeren / Himbeeren / Bananen / Erbeeren / Pfirsich / Aprikosen

Anleitung

  1. Haferflocken mit der Flüssigkeit aufkochen. Köcheln lassen bis es eine Brei artige Konsistenz hat, das kann 10 Minuten dauern. Gelegentlich umrühren damit es nicht am Topfboden anhängt. 1 Prise Salz, Honig, Kurkuma und Zimt einrühren.

    Mit Zitrone und Pfeffer abschmecken. Wer mag kann jetzt auch noch ein Proteinpulver einrühren.

    Zutaten für das Porridge mit goldenen Milch
  2. In eine große Schüssel füllen und mit den ausgewählten Früchten garnieren. Evtl. mit Honig / Agavendicksaft garnieren.

    Fertig.

Rezept-Anmerkungen

 

  • Auch Nüsse passen sehr gut ins Porridge. Diese würde ich aber in einer Pfanne fettfrei rösten bevor sie darüber kommen. So schmeckt es besonders nussig.
  • Es gibt auch leckere Fruchtpulver, die richtig lecker dazu schmecken.
  • Für leckere Süße aus Früchten schmecken auch Feigen, Rosinen etc.
  • Getrocknete Datten / Aprikosen würde ich allerdings mitkochen. So werden sie schöne weich und geben ihre herrliche Süße in das Porridge ab.Porridge mit goldener Milch